Kenia Juli 1997

Hauptreiseziele: Mombasa, Masai Mara Nationalpark, Tsavo West Nationalpark

Reisedauer: 3 Wochen

Reisende: Eric und Claudia

An- und Abreise: Flugzeug

Reisemittel vor Ort: Taxi, Bus

Aktivitäten: tauchen, Jeep Safari, wandern, schnorcheln

Reisebericht: Diese Reise war eine der wenigen Pauschalreisen, die wir überhaupt gemacht haben. Unser Vorhaben Last Minute hinzufliegen und einfach per Rucksack umher zu reisen, schlugen wir uns schnell aus dem Kopf, da uns die Kriminalität zu hoch war. Unter anderem wurden wir zwischenzeitlich bedroht und wir wurden durch Ortsansässige auf das hohe Sicherheitsrisiko für Ausländer hingewiesen.
Die Nationalparks haben wir durch ein paar “Beachboys” günstig vermittelt bekommen.

zuhause ist, wo man sich wohlfühlt